KFZ-VERSICHERUNG

Die KFZ-Versicherung unterteilt sich in 3 Punkte:

KFZ-Haftpflichtversicherung

Kaskoversicherung

Insassenunfallversicherung

KFZ-Haftpflichtversicherung

Die KFZ-Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung und dient dem finanziellen Schutz vor Unfallgeschädigten.
Jeder Fahrzeughalter braucht eine KFZ-Haftpflichtversicherung, um sein KFZ im Straßenverkehr bewegen zu dürfen.

Kaskoversicherung

Die Teilkaskoversicherung ist eine freiwillige Zusatzversicherung, die Schäden am eigenen Fahrzeug abdeckt. z.B. Brand, Diebstahl, Glasbruch, Schäden der Verkabelung durch Kurzschluss, Marderbiss, Wild und unmittelbare Einwirkung von Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung.

Die Vollkaskoversicherung ist eine freiwillige Zusatzversicherung, die zusätzlich selbst verschuldete Schäden am eigenen Fahrzeug abdeckt.

Insassenunfallversicherung​

Die Insassenunfallversicherung bietet im Gegensatz zur allgemeinen Unfallversicherung Versicherungsschutz nur für Unfälle, welche die versicherten Personen beim rechtmäßigen Gebrauch eines versicherten Kraftfahrzeuges erleiden.